Startseite Sie befinden sich hier: Startseite > exom SDK > Code Generator


Valid HTML 4.01 Transitional


Sprache wechseln: Englisch

exom - Code Generator

Der exom Code Generator ist Teil des exom SDKs und dafür vorgesehen, Klassenhierarchien zu erzeugen, die das exom SDK verwenden. Die Klassenhierarchie kann mittels des Code Generators erstellt und überprüft werden. Beim Exportieren der Klassenhierarchie in C++  wird eine Bibliothek und drei exe Projekte generiert, die alle im angegebenen Verzeichnis angelegt werden. Im Einzelnen werden folgende Projekte in separaten Unterverzeichnissen angelegt:
  • Bibliothek - enthält die Klassenhierarchie.
  • ATL - stellt Default Dialoge zur Verfügung, die die WTL benutzten.
  • Win32 - kleine GUI Applikation, die ausschließlich Win32 benötigt.
  • Konsole - Konsolenversion der Anwendung.
Die exportierten Projekte verwenden das Dokumenten / Applikations- Modell damit sie sofort verwendet und getestet werden können.
Eine Klassenhierarchie wird erzeugt, indem man Klassen, Attribute, Funktionen und Unterklassen hinzufügt. Die wesentlichen Funktionen, die hierbei vom Code Generator geboten werden, sind:
  • Erzeugen von neuen Klassen
  • Aktivieren der Container Eigenschaft einer Klasse (Die exportierte Klasse unterstützt hierbei Polymorphismus für ihre Containerelemente, wobei eine Element-Basisklasse angegebenen werden kann.)
  • Unterstützung von Ableitung mit der Angabe einer Basisklasse
  • Definieren einer Klasse als 'Dokumenten Basis', so dass sie durch das Dokumenten / Applikations- Modell verwendet werden kann (Also Funktionen wie "Datei > Neu, Öffnen, Speichern, Speichern unter..., und Schließen" unterstützt)
  • Einfügen eines Attributes mit angegebenen Typ und Default Wert.
  • Einfügen von neuen oder vordefinierten Funktionen wie "Ausschneiden, Kopieren, Einfügen,... "
  • Definieren von Aufzählungstypen (Enumerations) inklusive deren Elemente.



Die Implementierung des Code Generators selbst basiert auch auf dem exom Framework. Die GUI verwendet dabei das exom-Add-On exomWin32. Die GUI Funktionen von generierten Anwendungen ähneln der GUI des Code Generators. Diese Funktionen sind im Einzelnen:
  • Umschaltbare Baum- / Listenansicht an der linken Seite
  • Umschaltbares Eigenschafts- / Dialogfenster auf der rechten Seite
  • Liste der Suchergebnisse im unteren Teil der Anwendung (Das Klicken eines Suchergebnisses navigiert dabei direkt zum Suchtreffer im Eigenschaftsfenster.)
  • Standardmenü- und Symbolleisten Funktionen, die die Bedienung der Anwendung, des Dokumentes, der Ansichten und der aktuellen Selektion ermöglichen
Copyright © 2006 Praetz Software Development - www.exomware.com